Seit 2007 besteht das Museum in den Räumlichkeiten der Alten Schule

 

Im Gebäude und in der Außenanlage sehen Sie Gegenstände des täglichen Lebens, des Weinbaus, des Handwerks und der Landwirtschaft der zurückliegenden Jahrhunderten.

         

Wir haben für Sie ein altes  Klassenzimmer mit den dazugehörenden Utensilien eingerichtet.

      

Da uns nur eine eingeschränkte Ausstellungsfläche zur Verfügung steht, können wir leider nicht alle Exponate gleichzeitig zeigen.

   

Deshalb ändern wir ständig unsere Präsentationen.

   

Diese Loren des ehemaligen Steinbrecher Werks von Oberzissen haben wir restauriert. Sie stehen jetzt im Außenbereich des Museums.

Öffnungszeiten:

Während den Veranstaltungen ist das Museum geöffnet
Außerdem erfolgen  Führungen nur nach Vereinbarung

Kontaktperson:

Hubert Harzen
Tel: 02636/970363